Schokoladen-Geschenke und Geschenksets

Mit einem Geschenkset aus verschiedenen Schokoladen-Produkten ist man als Schenker so gut wie immer auf der sicheren Seite. Schokolade ist Seelentröster, natürliches Aufputschmittel und ein Genussartikel, das sich die meisten Menschen täglich gönnen. Schokolade als Geschenk ist eine liebevolle, respektvolle Geste, die zu allen Anlässen passt. Auch immer dann, wenn man nicht viel über die zu beschenkende Person weiß, ist ein solches Geschenkset die richtige Wahl, denn es ist je nach Zusammenstellung auch nicht zu persönlich. Wer nahestehende Personen beschenken will, wählt beispielsweise Pralinen in Herzform aus und Produkte, die genau zu den Personen passen. Im Geschäftsbereich bleibt man bei allgemein beliebten Produkten wie erlesenen Schokoladentafeln oder ausgesucht feinen Pralinen.

Ideen: Was könnte in einem Geschenkset mit Schokolade enthalten sein?

Ein Geschenkset mit Schokolade kann nur aus Schokoladenprodukten bestehen oder etwa Rotwein plus ein bis zwei erlesenen Sorten von Tafelschokolade. Ebenso gibt es vielerlei Sets, die nach Schokoladenart sortiert sind. Eben nur herbe, zartbittere Schokoladenartikel enthalten, oder nur italienische Schokoladen oder nur Vollmilchprodukte. Eine weitere Variante sind Geschenksets, die beispielsweise witzige und kunstvolle Schokoladenfiguren oder Motiv-Formen aus Schokolade enthalten. Dazu wählt man meist noch weitere Schokoladenprodukte wie eine Pralinenmischung oder weitere Tafeln Schokolade. Für echte Genießer ist ein solches Geschenk eine große Freude!

Rotwein plus Schokolade

Ein Geschenkset bestehend aus einem guten Rotwein plus erlesener Schokolade hat sich im Geschäftsbereich längst bewährt. Viele Rotweinfans lieben es, zum hochwertigen Wein ein Stück ebenso hochwertiger Schokolade zu genießen. Denn beide Produkte ergänzen sich und bescheren ein besonders genussvolles Gaumen-Erlebnis. Wer nur Rotwein verschenkt, macht zwar gemeinhin nichts falsch, doch ist die Tafel Schokolade das i-Tüpfelchen auf dem Geschenk. Es gibt dem Wein eine süße Note und spricht die Sinne doppelt an. Mit einem solchen Geschenk kann man unter Geschäftsleuten Pluspunkte und ganz allgemein Sympathien sammeln.

Schokoladensets in einer Sorte

Geschenksets, die nach einer bestimmten Schokoladensorte zusammengestellt sind, sind immer dann eine gute Idee, wenn man um die Vorlieben der zu beschenkenden Person weiß. Mag die Person besonders gerne dunkle oder weiße Schokolade? Dann wird sie sich besonders freuen, wenn das Geschenkset nur ihre Lieblingssorte und dies in verschiedenen Varianten enthält! Wählt man Schokoladentafeln, Pralinen und eventuell Schokoladenfiguren dazu, kann sich die beschenkte Person lange Zeit an der tollen Auswahl und Geschmacksvielfalt erfreuen.

Motiv-Schokoladen, Schoko-Figuren und Pralinen

Echten Schokoladenfreunden hüpft das Herz, wenn sie gleich ein ganzes Set von verschiedenen Schokoladenprodukten geschenkt bekommen. Meist sind es lauter Produkte, die man sich im Alltag nicht kauft. Für den besonderen Anlass wählt man als Geschenkset eine witzige Schokoladenfigur, wie Pumps aus Schokolade oder ein Schokoladenauto. Dazu legt man eine bis zwei sorgsam ausgewählte Tafelschokoladen und ergänzt das Set noch durch eine kleine Pralinenmischung. Der Schokoladenfan hat die Wahl aus verschiedenen Geschmacksrichtungen, Füllungen und leckeren Rezepturen. Besonders schön wirkt es, wenn die Motiv-Schokolade genau zum Anlass oder zur Person passen.

Motivschokolade plus Accessoires

Ein witziger Gag sind die modernen Motiv-Schokoladen, die besondere Verpackungen und Aufschriften haben wie „Seelentröster“ oder spezielle Wünsche wie „Viel Glück“ oder „Gute Besserung“. Diese werden genau nach Anlass gewählt und mit passenden Accessoires ergänzt. Dies können bei Damen schmückende Dinge sein, wie ein hübsches Halstuch oder ein Modeschmuckarmband, und bei Herren eine kleine Spirituose dazu oder ein Tee-Set oder Bonbons mit besonderem Geschmack.

Pralinen, besonders schön verschenkt

Besonders beliebt ist es, Pralinen in eine schöne große Tasse zu füllen und diese dekorativ zu verpacken. Die Tasse wird sicher benutzt, im Büro oder zuhause. Die Pralinen werden ganz sicher genossen. Diese Geschenkidee beinhaltet gleich zwei schöne Ideen, ist absolut alltagstauglich und erfreut so gut wie jede Person. Die Tasse ist eine hübsche Verpackung um die Pralinen und wirkt persönlicher, als eine bloße Schachtel. Die Tasse kann man ganz individuell wählen, selbst bedrucken lassen oder auf den Anlass hin abstimmen.

Für wen könnte sich ein Schokoladen-Geschenkset eignen?

Schokoladen-Geschenksets sind so gut wie immer eine gute Wahl. Sie passen im familiären Kreis, im Freundeskreis, unter entfernten Verwandten und im Geschäftsleben.

Für Geschäftspartner empfiehlt es sich, auf hochwertige Schokoladensorten zurückzugreifen und diese mit einem weiteren Produkt wie beispielsweise Rotwein zu ergänzen. Wer den zu Beschenkenden gut einschätzen kann und weiß, dass dieser gerne Schokolade isst, kann auch ein Geschenkset, das nur aus Schokoladenprodukten besteht, wählen.

Im Familien- und Freundeskreis sollten die Schokoladen-Geschenksets möglichst persönlich gewählt werden. Entweder man sucht nach der Lieblingssorte, den Lieblingspralinen der Person oder man sucht besonders hübsch gestaltete Schokoladenprodukte aus, die eine kleine, liebevolle Botschaft enthalten.

Egal, wen man beschenken will: Den Ehepartner, Freund oder Freundin, Bruder, Schwester, Kollegen, Bekannte oder Verwandte – jeder, der Süßes mag, freut sich über ein Geschenkset mit Schokoladenprodukten. Je persönlicher es ausgewählt ist, umso schöner – aber auch Pralinensets und einfach besonders hochwertige Schokoladen sind perfekte Geschenkideen zu jedem Anlass.

Anlässe – wann schenkt man Schokoladen-Geschenksets?

Schokolade als Geschenk passt zwar immer, kann aber im Hochsommer leider zerlaufen. So sollte man vorausplanen und beispielsweise eine Kühltasche mitnehmen, wenn man im Sommer Schokolade verschenken will. Auch der Versand ist im Sommer mit dem Risiko verbunden, dass die Schokolade schmelzen kann. In der kälteren Saison des Jahres dagegen passt das Schokoladengeschenk so gut wie immer, egal zu welchem Anlass!

Schokolade ist besonders dann eine gute Idee, wenn man sich nicht so gut kennt, dass man wüsste, was den anderen erfreut oder was er brauchen könnte. Auch ein Buch passt oft nicht, wenn man den Geschmack des anderen nicht einzuschätzen weiß. Immer dann liegt man mit einem Schokoladen-Geschenkset oft genau richtig.