Geschenke und Geschenksets zu Weihnachten

Alle Jahre wieder, kommt die große Frage: Was soll bloß zu Weihnachten verschenkt werden? Haben die Lieben vielleicht schon alles, oder weiß man nicht so recht, was ihnen gefällt? Statt des einen großen Geschenks kann alternativ ein individuelles Weihnachts-Geschenkset zusammengestellt werden. Mit originellen Teilgeschenken darin macht es dem Beschenkten, den Schenkenden und den anderen Gästen sicher große Freude: besonders, wenn der Präsentkorb überreicht, ausgepackt und vielleicht jedes einzelne Geschenk humorvoll kommentiert wird. Wer für Weihnachten ein Geschenkset vorbereitet, hat es auch leichter, mit seinen Freunden oder Geschwistern gemeinsam ein Geschenk für Eltern, Großeltern oder Bekannte zu organisieren. Zusammen macht das Überlegen, Planen, Bestellen und hübsche Verpacken doppelt Spaß.

Ideen: Was könnte in einem Geschenkset zu Weihnachten enthalten sein?

Weihnachtsgeschenke sollen wirklich Freude bereiten. Etwas Kitschiges zu verschenken kann lustig sein, aber als richtiges Geschenk ist es nicht so richtig geeignet, es sei denn für ein „Trash“-Julklapp oder als kleines Mitbringsel. Was soll also in ein wertiges, Freude machendes Weihnachts-Geschenkset hinein? Was macht dem Beschenkten wirklich Spaß? Und was hat er nicht schon x-fach geschenkt bekommen? Wer die Person, die überrascht werden soll, gut kennt oder sich ein bisschen in sie hineinversetzt, wird sicher gute Ideen haben. So kann herausgefunden werden, was dem Empfänger des Geschenks wirklich einen Nutzen bringt. Damit es nicht zu einem etwas verlegenen „Danke“ kommt, weil sich keiner traut, den Unmut über das erhaltene Geschenk zu äußern, sondern damit sich die Lieben wirklich über das Geschenk freuen! Hier finden große und kleine Weihnachtsmänner und -frauen einige Ideen.

Lebkuchen

Die süßen Gewürzkuchen „gehen immer“. Denn sie schmecken fast jedem, halten lange und machen auch optisch etwas her. Ob hübsch verpackt aus einer Originalbäckerei aus Nürnberg oder anderswo, ob selbst gebacken und individuell. Wenn der oder die Beschenke selber gerne Teig rührt und Kuchen backt, kann auch ein Lebkuchen-Backset verschenkt werden. Oder eine hübsche Lebkuchenform mit den Umrissen eines Sterns, Tannenbaums, Rentiers oder Weihnachtsengels.

Christstollen / Weihnachtsstollen

Eine typische Leckerei an Weihnachten ist der Christ- bzw. Weihnachtsstollen. Dieses süße Gebäck mit der schneeweißen Puderzuckerhaube ist in verschiedenen Größen erhältlich. Damit kann der Weihnachtsstollen entweder, etwa in Form eines Mini-Weihnachtsstollens, eine kleine Zugabe für das Geschenkset sein, oder in einer größeren Variante alternativ den Kern des Geschenks bilden. Bei letzterem wird der Weihnachtsstollen häufig in einer angemessenen Verpackung passend kombiniert. Zur Kombination eignen sich beispielsweise Wein, Glühwein oder Likör, aber auch Honig, Kaffee oder ein Stollenbrett können passende Ergänzungen für das Geschenkset sein. Für einen besonders hochwertigen Eindruck kann anstelle eines Geschenkkörbchens eine Präsentbox aus Holz mit Holzwolle verwendet werden, in welche Stollen und Zubehör eingebettet werden.

Christbaumschmuck

Etwas zum Aufhängen am Tannenbaum, das „geht zu Weihnachten immer“. Zwar hat fast jeder schon reichlich Glöckchen, Figuren und sicher auch gläserne, rote, blaue, goldene oder silberne Christbaumkugeln. Aber über individuelle, auf die Interessen des Beschenkten abgestimmte Tannenbaumkugel wird jeder schmunzeln: Im Internet gibt es zahlreiche Ideen hierfür, zum Beispiel Tannenbaumkugeln in Farben und mit Logo des Lieblings-Fußballclubs, mit humorvollen Weihnachtssprüchen, mit heiteren oder frivolen Themen. Der Phantasie und dem Schenken mit einem Augenzwinkern sind hier keine Grenzen gesetzt.

Kerzen

„Kerzen gehen auch immer“. Aber nicht irgendwelche aus dem Discounter, sondern hochwertige, lang und sicher brennende Wachsprodukte. Christbaumkerzen sollten nicht verschenkt werden, weil die meisten die Beleuchtung ihres Tannenbaumes oft lieber selbst planen, zum Beispiel werden auch sichere Lichterketten genutzt. Am besten werden dicke Kerzen geschenkt, die sicher stehen und zu jedem Weihnachts- und Adventskranz auf dem Tisch passen. Sie machen auch, liebevoll in glänzende Transparentfolie verpackt, im Geschenkset optisch viel her.

Weihnachtsfiguren

Auch hier gilt: normale, hübsche Holzengel, Weihnachtsmänner und Nikoläuse und ähnliche Figuren haben viele schon zuhauf. In Webshops finden kreative Schenkwillige jedoch viele kleine Gestalten, die ein Hobby oder eine Sportart symbolisieren, die der Beschenkte gerne mag. Hier darf es auch gerne ein ganz bisschen „kitschig“ werden: Denn wenn das Geschenk thematisch sorgfältig ausgewählt wurde, löst es sicher ein Schmunzeln aus: Wer zum Beispiel gerne Fußball spielt, wird sich über eine kickende Santa Claus-Figur freuen.

Individuell gestaltete Schokolade

„Schokolade an Heiligabend? Geht auch immer.“ Aber: Normale Schokoladen-Weihnachtsmänner und inzwischen auch immer mehr Weihnachtsfrauen, Dominosteine, leckere Schokokugeln und -engel hat jeder meist schon zu Nikolaus und in der Adventszeit reichlich bekommen. Denn Supermärkte und Discounter bietet schon ab dem Spätherbst eine große Auswahl der fertigen Schokoladenfiguren. In spezialisierten Webshops finden Geschenkset-Gestalter jedoch Weihnachts-Schokolade „nach Maß“. Sie wird einmalig für den Beschenkten angefertigt, ganz nach dessen geschmacklichen Vorlieben sowie auf Wunsch mit dem Namen personalisiert. Merry (and sweet) Christmas!

Badebomben in weihnachtlichen Formen

Aufgrund der praktischen Größe eignen sich Badebomben gut als Bestandteil eines weihnachtlichen Geschenksets. Darüber hinaus gibt es diese in verschiedenen Formen, sodass diese Badeprodukte auch in Bezug auf die Optik thematisch zu Weihnachten passen. Ob in Form von Plätzchen, Pralinen, Tannenbäumen oder Weihnachtsmännern – rechtzeitig zu Weihnachten lassen sich bei vielen Anbietern die thematisch passenden Pflege- und Wellnessprodukte finden. Oft verströmen derlei Produkte auch einen angenehmen Duft, wodurch sich das Geschenkset auch geruchstechnisch auf Weihnachten abstimmen lässt.